Wettbewerb

Der CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg ist der zentrale Businessplanwettbewerb der Hightech-Branchen im Bundesland. Seit 1999 werden die zukunftsweisendsten Geschäftskonzepte technologieorientierter Start-ups und Unternehmen ausgezeichnet.

Zielsetzung

Der CyberOne ist erste Anlaufstelle und öffentlichkeitswirksame Plattform zur Förderung innovativen Unternehmertums in Baden-Württemberg und verfolgt dabei eine klare Zielsetzung:

  • Katalysator für innovative Geschäftsideen in Baden-Württemberg sein
  • Businesspläne und Geschäftsmodelle der Teilnehmer weiterentwickeln und schärfen
  • Erleichterten Zugang zu potenziellen Investoren und Geschäftspartnern ermöglichen
  • Arbeitsplätze im Bundesland schaffen

Zielgruppen

Gesucht werden Start-ups aus allen Technologiebranchen in Baden-Württemberg. Gefragt sind Konzepte mit ausgeprägtem Innovationsgrad, die das Potenzial haben neue Standards zu setzen und Märkte zu revolutionieren.

Fakten

Seit 1998 konnten durch den CyberOne nachweislich mehr als 275 Millionen Euro Venture Capital für die teilnehmenden Unternehmen mobilisiert und rund 500 Arbeitsplätze in Baden-Württemberg geschaffen werden. Die jährliche Preisverleihung mit ca. 600 Gästen ist das zentrale Highlight und ein Gipfeltreffen von Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Forschung. Der CyberOne wird durch Sponsorengelder und Landesmittel finanziert, von zahlreichen Partnern unterstützt und von Beginn an von Baden-Württemberg: Connected e.V. (bwcon) ausgeschrieben und umgesetzt.

Im Vorfeld

Während der Ausschreibung tourt die bwcon Entrepreneurship-Roadshow durch Baden-Württemberg. Auf den Veranstaltungen informieren wir über den laufenden Businessplanwettbewerb. Zusätzlich vermitteln hervorragende Referenten in Fachvorträgen und unternehmerischen Erfahrungsberichten praxisrelevantes Gründerwissen der Businessplanung.

Ansprechpartner

Gesa Gudd

Beraterin Geschäftsentwicklung

E-Mail
gudd@bwcon.de
Telefon
+49(0)711/18421-633